Wahlhausen im schönen Werratal /Ferien im Werratal / Fotogalerie 


Bilder aus unserem Ort und der Umgebung
Vor vielen, vielen Jahren in der Walpurgisnacht...,
so beginnt eine der schnsten Sagen rund um die Teufelskanzel, einen mchtigen Felsklotz unweit der Burgruine Hanstein. Selbst der groe Dichter Theodor Storm, der die Teufelskanzel mehrfach aufsuchte, schrieb in seiner Novelle Eine Malerarbeit: wer dessen noch fhig war, der muste hier von Lebens-und Liebeslust bestrmt werden

Auch das Wirtshaus kann auf eine lange Tradition zurckblicken.Schon 1882 kehrten hier Wanderer, aber auch Gttinger Studenten whrend ihrer Ausflge ein, labten sich bei hausgemachten Spezialitten und frischen Thringer Bier. Schon das Schild ber unserem Eingang deutet auf die gemtliche und rustikale Atmosphre unseres Wirtshauses hin. Einen wunderschnen Ausblick hat man von der Teufelskanzel, die sich oberhalb des Wirtshauses befindet. Genieen Sie den Ausblick herab ins Werratal. Auch in der kalten Jahreszeit ist unser Gasthaus fr Sie geffnet und immer einen Ausflug wert.

 


















   
rel="lightbox[roadtrip]"





Unser Ort
Album
Aus der Chronik
Ferien im Werratal
Margaretenkirche

• Home (Seite 1)
• Gemeinderat
• Gewerbe
• Gästebuch
• Kita "Regenbogen"
• Pflegeheim "Am Hanstein"
• Freiwillige Feuerwehr
• Termine & Veranstaltungen
• Literatur
• Feiern Sie doch bei uns!



   
   Literatur zu Wahlhausen  
   
   
   
   
   
   
   
   
   
 
 



 
-2
Wahlhausen
Mittwoch, 18
Donnerstag  
Freitag   -1°
Samstag  
Sonntag  
Montag   -1°
Dienstag